Segens-Station zur Einschulung an der Liesel-Oestreicher-Schule

Der Einschulungsgottesdienst in diesem Jahr konnte nicht in der Kreuzkirche gefeiert werden. Stattdesen gab es eine Segens-Station direkt an der Liesel-Oestreicher-Schule. Die Schülerinnen und Schüler, die ihre Einschulung feierten, konnten nach der offiziellen Begrüßung in der Schule an die Segens-Station kommen. Dort wurde ihnen ein Segen von Frau Barbara Kaltwasser-Flora, Gemeindereferentin der katholischen Gemeinde St. Franziskus – Kirchort St. Christophorus, und Pfarrer Benjamin Krieg zugesprochen. Viele Schülerinnen und Schüler freuten sich über die Möglichkeit, an diesem besonderen Tag ein Segenswort zugesprochen zu bekommen.

Ein großer Dank gilt Frau Petra Nganso für die Organisation im Vorfeld!

B. Krieg, Pfarrer