Gottesdienste in der Kreuzkirche

Der Kirchenvorstand der Kreuzgemeinde hat sich zu den anstehenden Gottesdiensten beraten. Als Grundlage der gefällten Entscheidung sind die Empfehlungen der Kirchenleitung der EKHN zu Grunde gelegt worden.
 
  • Es gilt die 3G Regelung. Eine Teilnahme ist möglich für Genesene, Geimpfte und Kinder und Jugendliche unter achtzehn Jahren (ab 6 Jahren mit Testheft oder Negativtest) sowie Getestete mit Schnelltest im Testzentrum max. 24 Stunden alt oder PCR-Test max. 48 Stunden alt. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit und zeigen diesen beim Betreten der Kirche vor.
  • Tragen einer FFP 2-Maske oder medizinischer Mund-Nasen-Schutz während des gesamten Gottesdienstes

Für die Gottesdienste an Heilig Abend ist eine Voranmeldung zwingend notwendig:

Familiengottesdienst um 15.30 Uhr (alle Plätze bereits belegt)

Christvesper um 18 Uhr       Anmeldung zum Gottesdienst

Christmette um 23 Uhr         Anmeldung zum Gottesdienst