Konzert in der Kreuzkirche

Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.03.2018
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Kreuzkirche

Kategorien


Geistliche Abendmusik
Es musiziert:   Die Hessischen Kantorei

„Die Hessische Kantorei ist der älteste übergemeindliche Chor in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Sie ist Mitglied im Verband Evangelischer Chöre in Hessen und Nassau. Das Repertoire umfasst Werke der a-cappella-Literatur vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Ein Akzent der Arbeit liegt in dem Bemühen, in den Gemeinden die Akzeptanz neuer Musiksprache zu fördern. Auch die Pflege und Erschließung des Kirchenliedes alter und neuer Prägung und die Einbeziehung der Gemeinde in lebendiges gemeinsames Singen gehören zu den Aufgaben, denen sich die Kantorei verpflichtet weiß.

Zu jeder Geistlichen Abendmusik gehören auch Bibellesung, Gebet und Segen. Deshalb wird diese Veranstaltungsform nicht als „Konzert“ bezeichnet.“

Die ca. 35 Mitglieder der Kantorei kommen aus dem gesamten Kirchengebiet der EKHN und zum Teil auch aus anderen Landeskirchen.

Leitung: Matthias Seibert