Jubiläumskonfirmation 2018

Am 15. April 2018 trafen sich 16 ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden zu einem besonderen Erinnerungsgottesdienst an ihre Konfirmation: Es handelte sich um die Erinnerung an die „Goldene-„, die „Diamantene“ oder die „Eiserne Konfirmation“.

Das Bild zeigt u.a. die Jubiläumskonfirmanden nach dem Gottesdienst sowie Pfarrer Phil Schmidt und Ursula Schmidt, Prädikantin, die gemeinsam den Gottesdienst geleitet hatten.

J.-G. Nitzsche

Konfirmation 2017

Am 21. Mai werden in einem festlichen Gottesdienst, der um 10.00 Uhr in der Kreuzkirche beginnt, folgende 17 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus der Kreuzgemeinde und aus der Festeburggemeinde konfimiert:
Karla Bahl, Kai Dejak, Finn Etzel, Ben Gärtner, Cheyenne Gemeinder, Johanna Gmür, Marc Janke, Henry Kom, Merrit Lietz, Lara Littmann, Malte Mitta, Julian Moos, Lennart Nembach, Dorothee Nieß, Michelle Planker, Niklas Romansky, Janne Tiessen, Kolja Wegner.


Foto: Martell

Am Vorabend der Konfirmation, am 20. Mai, feiern wir um 19.00 Uhr in der Festeburgkirche einen Abendmahlsgottesdienst mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden und deren Familien und den Gemeinden.
Und am 25. März ndet um 18.00 Uhr im Rahmen des Lutherprojektes der Konfis in der Festeburgkirche der Vorstellungsgottesdienst statt.

Zu diesen besonderen Gottesdiensten sind alle Herzlich eingeladen.

Konfirmation 2016

Am Pfingstsonntag 2016 werden unsere diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden in einem festlichen Gottesdienst in der Festeburgkirche konfirmiert:

Wir freuen uns mit den folgenden Jugendlichen aus der Festeburg- und der Kreuzgemeinde:

Alessia Friedhofer, Alexandra Marquardt, Chantal Häußer,
Dominique Gemeinder, Emilie Gabel, Jacqueline Häußer Lara Griesinger,
Lucia Rosner, Paula van Bracht, Talissa Stelling, Bennet Lietz, Collins Sarpong,
Luca Chalupny, Moritz Sperrhake, Niklas Moos, Noel Zimmermann.

 

Am Sonntag, dem 1. Mai 2016, werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden ihren Vorstellungsgottesdienst in der Kreuzkirche gestalten.

Am Samstagabend, dem 14. Mai 2016, wird es in der Festeburgkirche den Abendmahlsgottesdienst für die Konfirmandinnen, Konfirmanden und ihre Familien geben und am Pfingstsonntag, dem 15. Mai 2016, ist Konfirmation.

Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam und Pfrin. Helga Weber blicken dankbar auf ein abwechslungsreiches Konfirmandenjahr mit zwei Freizeiten, unterschiedlichen Themen und Gottesdiensten und interessierten Jugendlichen, die sich toll eingebracht haben, zurück. DANKE!

Wir danken Souza Pfaff, Tim Gärtner und Cornelius Hinz, dass sie uns im Konfirmandenjahrgang und auf den Freizeiten unterstützt haben. DANKE!

Wir wünschen den Jugendlichen Gottes Segen für ihren Lebensweg und freuen uns sehr, wenn sie sich weiterhin in die Kirchengemeinden einbringen!

Pfarrerin Helga Weber

 

Informationen zum nächsten Konfi-Jahrgang erhalten Sie beim Gemeindebüro unter 069 95416920.

Einladung zu den Jubiläumskonfirmationen der Goldenen, Diamantenen und Eisernen Konfirmation im Jahr 2016

In diesem Jahr sollen die Jubiläumskonfirmationen der Goldenen, Diamantenen und Eisernen Konfirmation am Sonntag, dem 10. April 2016, in einem festlichen Abendmahlsgottesdienst (Beginn: 10.00 Uhr in der Kreuzkirche) gefeiert werden.Dazu sind alle Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahrgänge 1946, 1956 und 1966 eingeladen.

Sie können sich persönlich im Gemeindebüro zur Teilnahme anmelden.

Wir bitten Vertreter dieser Jahrgänge: Melden Sie sich bitte in unserem Gemeindebüro zur Ermittlung weiterer Angehöriger der entsprechenden Jahrgänge.

Hans Hofmann

Ihr sollt ein Segen sein

Ein Segenswunsch an die Goldenen, Diamantenen und Eisernen Konfirmanden der Konfirmationsjahrgänge 1945,1955 und 1965 zu ihrem Festgottesdienst am Sonntag, den 19.April 2015.

 001 Goldene Konfirmation 19_04_2015

Den Tag durchwandern

Das Licht des Himmels lasse euch den Tag
behütet durchwandern,
vom ersten Schein der Morgenröte
bis zum Anbruch der Nacht.
Die Freude möge euer Begleiter sein
und Lebenslust Nahrung auf eurem Weg.
Möge euch Freundliches entgegenkommen,
das euch stärkt und eure Sinne belebt.
Möget ihr glücklich sein,
wenn die Sonne den Sternen ihren Raum freigibt –
und danken können
für den gelungenen Tag.

(Aus „Ein Segen bist du“ von Christa Spilling-Nöker) 

 

Wir wünschen allen Jubilarinnen und Jubilaren Gottes Segen auf ihrem weiteren Lebensweg!

 

Text: Bettina Geisel
Foto : Michael Geisel